Akrobatik im TSV Dewangen

Hallo mein Name ist Sandra Tuschl und ich bin im TSV Abteilungsleiterin im Bereich Akrobatik, Turnen und Tanzen.

Die Sportakrobatik ist eine sehr √§sthetische Sportart, die Tanz mit Saltos und H√∂chstschwierigkeiten im Bereich der Akrobatik verbindet. Der TSV Dewangen ist in diesem Bereich sehr erfolgreich. Viele W√ľrttembergische und Deutsche Meister, sowie erfolgreiche Teilnahmen an Welt- und Europameisterschaften wurden im Laufe der Jahre erreicht.

Ihr habt fragen? Ihr braucht Hilfe oder Informationen? Gern könnt Ihr euch an mich wenden unter turnen@tsv-dewangen.de

 

Unsere Trainerteam der Sportakrobaten

 

Hallo, wir sind Tamara, Sabrina, Isabell, Marlene und Katrin und wir sind das Trainerteam der Sportakrobaten beim TSV Dewangen. Um euch einen Einblick in unsere Abteilung zu geben, haben wir unsere Sportakrobaten einfach mal Interviewt.

Unsere Akrobaten stellen sich vor

„Am meisten Spa√ü macht uns, wenn wir mit unseren Partnern trainieren d√ľrfen, da wir dann am n√§chsten¬†Wettkampf teilnehmen k√∂nnen.“¬†Julia (13), Verena (10), Jasmine (10)

Rad- Wir m√∂gen das Rad. Wir m√ľssen auf gestreckte Beine und gerade Arme achten. Und nach dem Rad¬†m√ľssen wir gespannt stehen bleiben. Hier seht ihr uns in der Br√ľcke.

tsv_sportakrobaten

(Leni (8), Marleen (8), Leni (9))

Wir hei√üen Sina (10), Selina (10) und Fiona (10) und zusammen sind wir ein Trio. Wir √ľben gerade das¬†Element:

akrobatik_element

Wie läuft eine typische Trainingsstunde ab?

1. F√ľnf Minuten warm laufen.

2. Danach Dehnen.

3. Manchmal machen wir Bahnen.

4. Dann sucht man seine Partner und √ľbt Elemente oder macht Sprungtraining.

5. Als letztes folgt das Krafttraining.

Clarisse (13), Johanna (14), Sara (14)

Ein Interview mit den Trainern- durchgef√ľhrt von Mona (8), Lisa (6), Sara (8), Anna (10), Gloria (10),

Maialen (9), Emma (8), Finja (6), Mara (8) und Charlotte (7)


Und noch ein paar Fragen an unsere Trainer:

Wer trainiert welche Gruppe?

Julia, Lea und Katja trainieren die Akrobinis und Leonie, Nina und Julia die Fortgeschrittenen, aber wir helfen uns auch häufig gegenseitig.

Macht euch das Training Spaß?

Das Training macht uns immer viel Spaß. Es ist sehr vielfältig und es ist schön zu sehen, wie die Kinder immer wieder neue Sachen lernen. Mit den Kindern wird es nie langweilig.

Wie plant ihr das Training?

Wir planen das Training im Team. Dabei kommt es auch darauf an, ob wir auf¬†einen Wettkampf trainieren oder ein Auftritt ansteht. Wir versuchen bei der Planung auf die einzelnen¬†Trainingsst√§nde der Kinder einzugehen und das Training abwechslungsreich und individuell zu gestalten.¬†Daher √ľberlegen wir uns immer im Voraus, wie wir die einzelnen Trainings aufbauen und auf welche¬†Sachen wir Schwerpunkte legen.

Welchen Akrobatikteil könnt ihr am besten trainieren?

Leonie: Ich habe kein Akrobatikteil bei dem ich sagen¬†w√ľrde, das kann ich am besten trainieren. Julia: Ich glaube, ich habe mittlerweile so viele Kinder beim¬†R√ľckw√§rts-Bogengang geholfen, dass ich hierf√ľr ein gutes Auge entwickelt habe. Katja: Alle

Was muss man können, um zu den Fortgeschrittenen zu wechseln?

Bei uns f√§ngt jeder bei den Akrobinis¬†an. Bevor die Kinder von den Akrobinis zu den Fortgeschrittenen d√ľrfen, sollten sie die Grundelemente wie¬†z.B. ein Rad, ein Kopfstand,‚Ķ usw. beherrschen.

Was kommt im Training als Nächstes?

Im Dezember f√ľhren die Kinder einen Auftritt auf der Nikolausfeier¬†vor und im Neuen Jahr geht es rasend schnell auf die Nachwuchswettk√§mpfe zu.


Unsere Akrobatik-Gruppen


Unsere Gymnastik Gruppe


Unsere Trainingszeiten:

Unsere aktuellen Trainingszeiten findest Du immer unter https://tsv-dewangen.de/trainingszeiten/


Kontaktformular

    [honeypot website]

    [honeypot E-Mail]


    Unsere Abteilungs-Chronik findet Ihr hier